clientId=7a4c0be2175d18d7eec5de6bba803f6e" defer>
top of page
Funny Bunny

Was Sie nicht tun sollten, wenn Sie einen Videoproduzenten/eine Produktionsfirma beauftragen.

Es gibt viele Dinge, die werden  Machen Sie Ihre Produktion erfolgreich, aber hier sind ein paar Dinge, die sie in Mitleidenschaft ziehen und Sie Geld kosten könnten.

1)  Entscheiden Sie sich nicht für das Billigste oder das Teuerste.

Manchmal kann ein hoher Preis bedeuten, dass Sie für jede andere Produktion bezahlen  Overhead, nur um wie a behandelt zu werden  kleine fische in einem großen teich. Mit jemandem für 20 Dollar die Stunde zu gehen, bringt dich auch nicht  Ergebnisse. Sie werden so viele Stunden damit verbringen, sich im Kreis zu drehen, und am Ende haben Sie die gleiche Summe ausgegeben, um sich an einen vertrauenswürdigen Fachmann im Front-End zu wenden. Lassen Sie die Kinder herausfinden, wie sie das Produkt eines Kunden zum Leben erwecken können, indem Sie spezielle Werbespots machen, und geben Sie Ihr Produkt in die Hände von jemandem, der sowohl erschwinglich ist als auch tatsächlich problemlos liefern kann.

 

2. Schauen Sie nicht nur auf ihre Rolle

Eine Sammlung von Bildern allein beweist nicht, dass sie wissen, wie man eine Botschaft klar übermittelt. Sehen Sie sich ihre Werbespots und Videos an und fragen Sie sich, ob Sie genau wissen, welches Produkt vermarktet wird. Sie sollten nicht nur in der Lage sein, etwas gut aussehen zu lassen, sie sollten auch in der Lage sein, eine Geschichte zu erzählen und all Ihre Informationen zu artikulieren. Wenn sie es auch unterhaltsam machen können, nun,  das ist wirklich cool! Nachricht zuerst.

 

3. Arbeiten Sie nicht mit jemandem zusammen, der Ihnen sagt, dass Ihr Video viral wird, nur weil er es gemacht hat.  Diese Branche ist voll von Menschen, die zu viel verkaufen und zu wenig liefern. Die meisten erfolgreichen Regisseure haben Videos, die millionenfach angesehen wurden, und das ist immer großartig, aber seien Sie vorsichtig mit jedem, der verspricht, dass ein Video Ihr Produkt durch den Mond schießen kann. Sicher, wir haben alle gesehen, wie die Dinge groß wurden, aber halten Sie sich von denen mit grandiosen Versprechungen fern, sie sind eine rote Fahne.

 

4. Versuchen Sie nicht, ein Blockbuster-Video mit einem Mikrobudget zu liefern.

Stellen Sie sicher, dass Sie und Ihr Auftragnehmer realistische Ideen entwickeln, die mit Ihrem Budget funktionieren. Es gibt nichts Schlimmeres als etwas schlecht gemacht und es  wird einfach keine Ergebnisse erzielen. Genauso wie Publikum  Ignorieren Sie die Millionen von Armen  produzierte Hollywood-Nachahmungsfilme, werden sie mit Sicherheit jeden Versuch ignorieren, etwas zu tun, was mit einem kleineren Budget unmöglich ist

 

Seien Sie schlau und überlegen Sie sich einen großartigen Plan, um Ihr Produkt effektiv an einen Zielmarkt zu kommunizieren

 

5. Stellen Sie jemanden ein, der sehr offen und ehrlich in Bezug auf den Prozess ist.  Wenn sie einer Frage ausweichen, arbeite nicht mit ihnen. Teilen Sie ihnen Ihr Budget im Voraus mit. 

Beide Parteien verschwenden viel Zeit damit, Ideen vorzustellen, die sich ein Kunde am Ende nicht leisten kann.  

Die meisten Unternehmen oder Auftragnehmer sollten zu Beginn einen Basispreis haben, um Ihnen ein schnelles Verständnis zu vermitteln und von dort aus auf einer genauen Zahl landen zu können.

 

Sie können unten eine kostenlose Beratung vereinbaren und wir führen Sie durch den Prozess von A bis Z und halten ihn pünktlich und im Rahmen des Budgets. Unsere Flatrates halten das für Sie Bezahlbare für uns realistisch und sorgen dafür, dass Ihr Budget nicht wächst. 

TV
Commercials
Jetzt ansehen
BUCHEN  
ein KOSTENLOS  30  MINDEST  
BERATUNG 

KUNDEN  & DISTRIBUTOREN UMFASSEN:

HONDA DLA | NATÜRLICH| MATEL | DREHEN | UNIVERSELL | ANHÄNGERPARK | DISNEY | AUSSCHLAG | CBS | ARMADA-TV | KREATIVE PRIMATEN | LEASEFILLER | MEIN COMPUTER- UND BÜROBEDARF | SPITZE | SONY | AT&T | EOS CHAPSTICK | NOTOS | BEZAHLUNG | DOCKYT | BLUMEN | KSI | SCHLEIFMASCHINEN | CLARA CLARK |  SICHERES HOTEL | JSA | LEASEFÜLLER

bottom of page